All UK & International Customers

Discount

Discount Offer

Buy any 2 products Get 5% Off 5%
Buy any 3 products Get 7% Off 7%
Buy any 4 or more products Get 10% Off 10%
Free shipping to all UK customers for orders over £20
All discounts will be automatically applied at check-out
Secure Payment

100% Secure Payment

Description

Der vorliegende Band berichtet die Ergebnisse einer umfangreichen Fragebogenbefragung von Lehrenden, die an bayerischen Schulen ev. Religionslehre unterrichten. Dabei werden neben staatlichen Religionslehrkraften auch PfarrerInnen und kirchliche ReligionspadagogInnen mit in den Blick genommen. Schwerpunkte liegen auf den verfolgten Zielen, den Kooperationserfahrungen mit anderen Fachern, den Wunschvorstellungen zu kunftigen Religionsunterrichts-Modellen, der Einschatzung der Aus- und Fortbildung sowie Belastungserleben und -bewaltigung (Coping). Daruber hinaus wurden auch die Religiositat der Lehrenden, ihre Haltung gegenuber der Kirche sowie ihre Einstellungen und Voraussetzungen hinsichtlich aktueller Entwicklungen in der Medienbildung erhoben. In einem abschlieenden Diskussionsteil kommentieren WissenschaftlerInnen aus anderen Bundeslandern die bayerischen Ergebnisse und ziehen Vergleiche zu anderen vorhandenen Studien.

Product details

EAN

9783170393486

Format

ebook

Author

Pirner, Manfred L.,Heimbrock, Hans-Gunter,Knauth, Thorsten,Pohl-Patalong, Uta,Riegel, Ulrich,Schreiner, Peter,Schweitzer, Friedrich,Rothgangel, Martin,Luck, Christhard,Burrichter, Rita,Grumme, Bernhard,Mendl, Hans,Pirner, Manfred L.,Rothgangel, Martin,Schlag, Thomas,Kertes, Daniela,Penthin, Marcus

Publisher

Kohlhammer Verlag

Language

ger

Published Date

2022-04-12

EAN 9783170393486
Format Ebook
Author Pirner, Manfred L.,Heimbrock, Hans-Gunter,Knauth, Thorsten,Pohl-Patalong, Uta,Riegel, Ulrich,Schreiner, Peter,Schweitzer, Friedrich,Rothgangel, Martin,Luck, Christhard,Burrichter, Rita,Grumme, Bernhard,Mendl, Hans,Pirner, Manfred L.,Rothgangel, Martin,Schlag, Thomas,Kertes, Daniela,Penthin, Marcus
Publisher Kohlhammer Verlag
Language ger
Published Date 2022-04-12

Write a Review

Select a rating