Christliche und heidnische Helden. Helden und deren Gestaltung im europaischen Mittelalter

By Goha, Mahmoud M.

Add to Wishlist

All UK & International Customers

Discount

Discount Offer

Buy any 2 products Get 5% Off 5%
Buy any 3 products Get 7% Off 7%
Buy any 4 or more products Get 10% Off 10%
Free shipping to all UK customers for orders over £20
All discounts will be automatically applied at check-out
Secure Payment

100% Secure Payment

Description

Heldengeschichten begegnet man in den verschiedenen Kulturen und zu allen Zeiten. Die Babylonier haben ihren Gilgamesch-Epos, die Altgriechen Homers Ilias und die Odyssee, die Altinder das Mahabharata, die Araber Taghribat bani Hilal und Sirat al-Zahir Baibars, die Altspanier den Cantar de mio Cid, die Portugiesen die Lusiaden, die Germanen das Nibelungenlied und die Franzosen die Chanson de Geste. Noch heute ist das Thema Helden faszinierend fur die Menschen, unabhangig von deren Lebensraum und Kultur und das zeigt, wie diese Thematik zugleich uralt und aktuell, fremd und nah ist. Dieses Buch nimmt das Thema Heldentum in den Blick und fokussiert sich dabei auf zwei Heldenmodelle aus dem europischen Mittelalter. Die verschiedenen Heldenfiguren werden in Beziehung zueinander gesetzt, um das Heldenbild mittelalterlicher Erzhlungen aufzuzeigen. Durch die Gegenberstellung werden die Gemeinsamkeiten sowie Unterschiede bei der Charakterisierung der Heldenbilder analysiert und dargestellt. Wichtig dabei ist es herauszufinden, wie sich die Helden in dieser Zeit als solche legitimieren und wie ein Bild des Helden konstruiert wird. Fr diese Untersuchung ergeben sich folgende Fragen: Welche besonderen Eigenschaften zeichnen die beiden Figuren aus? Und wie werden sie dargestellt? Dabei spielen Aspekte wie Herkunft, Taten, kmpferische Fhigkeiten, Ausrstung und soziale Qualitten des Helden eine entscheidende Rolle.

Product details

EAN

9783961463268

Format

ebook

Author

Goha, Mahmoud M.

Category

Publisher

Diplomica Verlag

Language

ger

Published Date

2021-04-01

EAN 9783961463268
Format Ebook
Author Goha, Mahmoud M.
Category
Publisher Diplomica Verlag
Language ger
Published Date 2021-04-01

Write a Review

Select a rating